erstellt von Wolfgang Hauber

30.01.2017
Luise Tröster erhält höchste Ehrungen

Ehrenmitgliedschaft im Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen und Verleihung der Ehrennadel in Platin des Landesverbandes sind die höchsten Auszeichnungen welche die FREIEN WÄHLER vergeben können. Luise Tröster wurde mit diesen beiden Ehrungen für ihre langjährigen Verdienste geehrt.

Für ihre Verdienste um die FREIEN WÄHLER im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen wurde Luise Tröster die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Wolfgang Hauber bezeichnete sie als die "Mutter der FREIEN WÄHLER ". Die Mitgliederversammlung hatte sich einstimmig für die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft entschieden.

Dr. Peter Bauer (MdL) verlieh an Luise Tröster die höchste Auszeichnung des Landesverbandes, die Ehrennadel in Platin. Gleichzeitig überbrachte er die besten Grüße des Landesvorsitzenden Hubert Aiwanger.